Kritische Schadcode-Lücke bedroht VMware vCenter Server

Es gibt wichtige Sicherheitsupdates für vCenter Server und Cloud Foundation von VMware. Abgesicherte Versionen sollten zeitnah installiert werden!

Wie aus einer Warnmeldung hervorgeht, betrifft die als "kritisch" eingestufte Sicherheitslücke (CVE-2021-21985) vCenter Server 6.5, 6.7, 7.0 und Cloud Foundation 3.x und 4.x auf allen Plattformen. Mit der Servermanagementsoftware greifen Admins auf Systeme zu und verwalten diese. (Quelle: Sicherheitsupdates: Kritische Schadcode-Lücke bedroht VMware vCenter Server | heise online).

Sie wissen nicht genau, was zu tun ist und wünschen sich Support? Wir unterstützen wir Sie gerne. Sie erreichen uns telefonisch unter 09181 - 4855160 oder per E-Mail an support@schwarz.de
Unsere Kunden mit Wartungsvertrag zum betroffenen System haben wir bereits informiert, die Updates werden nach Absprache eingespielt.

Einwilligung

Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Dienstleistungen zu optimieren und unseren Service zu verbessern. Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie hierzu in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu
  • Statistik
  • Kataloge auf Yumpu.com
  • SOPHOS-Webinar
  • YouTube