Cybersecurity Summit 2021: Jetzt kostenfrei anmelden!

Wappnen Sie sich gegen die neue Bedrohungslage!

Die Corona-Pandemie hat Cyberkriminellen ganz neue Türen geöffnet, und die Cybersecurity vor komplett neue Herausforderungen gestellt:

  • Ransomware-Bedrohungsakteure entwickeln sowohl ihre Technologie als auch ihren kriminellen Modus Operandi in immer schnellerem Tempo weiter
  • Da Ransomware-Gruppen immer mehr Aufwand in aktive Angriffe gegen größere Organisationen stecken, sind die von ihnen geforderten Lösegelder sprunghaft angestiegen
  • Verschiedene Gruppen von Bedrohungsakteuren, die Ransomware-Angriffe durchführen, arbeiten immer enger mit ihren ‚Kollegen‘ im kriminellen Untergrund zusammen und verhalten sich nicht mehr wie unabhängige Gruppen, sondern bündeln ihre Kräfte und agieren gemeinsam als ‚Kartell‘
  • Ransomware-Angriffe, die früher Wochen oder Tage gedauert haben, können jetzt innerhalb von wenigen Stunden durchgeführt werden

Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich erfolgreich gegen diese neue Bedrohungslage wappnen!

Cybersecurity Summit: Termin vormerken und gleich anmelden!

Besuchen Sie am 3. und 4. Februar 2021 den virtuellen Sophos Cybersecurity Summit und erfahren Sie von Sophos-Spezialisten sowie anderen Branchenexperten, wie Sie mit den neuesten Cybersecurity-Innovationen Hackern immer einen Schritt voraus sind. Erfahren Sie von Top-Referenten, wie scheinbar harmlose Angriffe zu einer Kompromittierung des gesamten Firmennetzwerks führen können und welche Schritte Sie unternehmen sollten, um diese Gefahr zu stoppen.

Und außerdem:

  • wie Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen angegriffen und erpresst werden und dadurch nicht selten in existenzielle Schwierigkeiten geraten
  • was uns in Sachen Ransomware erwartet, wie COVID-19 eine neue Angriffsflut ausgelöst hat und welche Bedrohungen auf nicht-traditionellen Plattformen lauern
  • wie sich die aktuelle Bedrohungslage und der Aktionsradius heutiger Cybercrime-Gruppen darstellen
  • wie Sie mit Sophos-Lösungen eine ganzheitliche Verteidigung gegen aktuelle Cyberbedrohungen erhalten, inkl. Live-Hacking-Demos

Darüber hinaus haben Sie die Gelegenheit, live im Chat den Sophos-Experten Ihre Fragen zu stellen.

Jetzt anmelden

Hier geht es zur Agenda

SOPHOS Threat Report 2021

Sie möchten sich vorab über die aktuelle Bedrohungslage informieren? Dann empfehlen wir Ihnen vorab den SOPHOS Threat Report 2021 – Cybersicherheit in einer unsicheren Welt (englischsprachig).

Der Bericht ist gegliedert in vier Teile:

  • Eine Diskussion darüber, wie sich Ransomware verändert hat und wohin sich diese Bedrohung entwickelt
  • Eine Analyse der häufigsten Angriffe, mit denen große Unternehmen konfrontiert sind
  • Eine Darstellung, wie sich das Auftreten einer globalen Pandemie auf die Informationssicherheit auswirkt
  • Eine Übersicht über den Umfang von Angriffen, die auf Plattformen abzielen, die traditionell nicht als Teil der Angriffsfläche eines Unternehmens betrachtet werden.

Download Threat Report 2021

In Ihrem Unternehmen gibt es Handlungsbedarf? Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr Unternehmen ausreichend geschützt ist? Sie haben keinen Überblick, welche Maßnahmen Sie treffen sollten? Sie wünschen eine Überprüfung und professionelle Einschätzung Ihrer Sicherheitsmaßnahmen? Dann kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne. Ihre direkten Ansprechpartner sind Florian Schneider und Marco Kamm. Oder schreiben Sie uns über das Kontaktfeld weiter unten auf der Seite - wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Einwilligung

Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Dienstleistungen zu optimieren und unseren Service zu verbessern. Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie hierzu in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu
  • Statistik
  • Kataloge auf Yumpu.com