IT-Sicherheit: Wie Sie Ihr Unternehmen schützen können

Fast täglich erscheinen Berichte über Erpressungstrojaner, IT-Sicherheitslücken oder Hackerangriffe. In dieser Woche hat die ganze Welt über die Java-Server-Schwachstelle Log4Shell berichtet, für die das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) seine bestehende Cyber-Sicherheitswarnung auf die Warnstufe Rot hochgestuft hat. Die Unternehmensgröße spielte dabei keine Rolle: Kleine und Mittelstandsunternehmen sind von Angriffen genauso betroffen, wie große Konzerne... und die nächsten Attacken stehen bestimmt schon in den Startlöchern.

Cyberkriminalität ist ein lukratives Geschäft

Eines muss unumwunden gesagt werden: Die Abwehr von Hackerangriffen wird immer schwerer! Cybersicherheit wird darum für Unternehmen nicht nur immer mehr zur Priorität, sondern auch immer mehr zur Herausforderung. Um Ihre Unternehmensdaten zu schützen, bedarf es eines ausgeklügelten IT-Sicherheitskonzeptes, das regelmäßig von unseren IT-Sicherheitsexperten angepasst wird und auf anerkannten Normen und Ihren individuellen Anforderungen basiert. 

Ihr IT-Sicherheits-Schnellcheck

  1. Kennen Sie jede aktuell eingesetzte Software auf allen Rechnern in Ihrem Unternehmen?
  2. Sind Sie sicher, dass Ihre PCs tagesaktuell mit Sicherheitsupdates versorgt werden?
  3. Setzen Sie ein Virenschutzprogramm und eine Firewall ein und aktualisieren Sie diese regelmäßig?
  4. Haben Sie eine Datensicherung eingerichtet?
  5. Sind Ihre Mitarbeiter zu den Themen Phishing, Spam und Social Engineering geschult und ist die Schulung aktuell?
  6. Werden Ihre Betriebssysteme mit aktuellen Sicherheitsupdates versorgt?
  7. Gibt es bei Ihnen ein Rechtemanagement, das sicherstellt, dass nur Mitarbeiter Administratorrechte besitzen, die diese zwingend benötigen?
  8. Haben Sie alle Vorgaben zur DSGVO in Ihrem Unternehmen umgesetzt?
  9. Haben Sie einen Notfallplan im Falle eines Cyberangriffs oder einer Datenpanne ?

Sie können nicht jede Frage mit einem »Ja« beantworten oder erkennen direkt Handlungsbedarf? Dann wenden Sie sich am besten direkt an uns! Wir kümmern uns um Ihre IT-Sicherheit und helfen Ihnen dabei, Ihre IT-Infrastruktur optimal zu schützen. Rufen Sie uns am besten gleich an (09181 - 48550) oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular - wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Übrigens: Bei Kunden, die unsere Managed Services wie Managed Threat and Response (MTR) und Endpoint Detection and Response (EDR) gebucht haben, werden wir direkt und ohne Umwege aktiv. Wir informieren Sie gerne über unsere  Managed IT-Services. Dazu bieten wir drei unterschiedliche Tarifmodelle, von Gold über Platin bis Black, die wir genau auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen anpassen können. Fragen Sie uns!

Einwilligung

Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Dienstleistungen zu optimieren und unseren Service zu verbessern. Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie hierzu in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu
  • Statistik
  • Barrierefreiheit
  • Kataloge auf Yumpu.com
  • SOPHOS-Webinar
  • YouTube