schwarznews2

SCHWARZ
Computer Systeme GmbH

Altenhofweg 2a | 92318 Neumarkt

info@schwarz.de
09181 4855 0

Support-Hotline
24 h / 7 Tage die Woche

Gut geschützt mit Sophos Safeguard Encryption

Seit gestern ist die nächste Generation der Desktop Virtualisierung auf dem Markt: NComputing vSpace® PRO 10 ist mit vielversprechenden und überzeugenden Features einfacher, besser und schneller geworden.

Es gibt viele Gründe, die für NComputing vSpace® PRO 10 sprechen. Richard Sah, Technikvorstand bei NComputing, nennt auf seinem Blog die Top 5 Gründe:

#1 Support für Windows 10 und Windows Server 2016*

#2 Mehr Fokus auf UI und UX

#3 Integrierte NComputing Cloud

#4 Premium Features und cloudbasierte Services

#5 Ihr IT-Management wird so viel einfacher

Was heißt das im Detail?

#1 Support für Windows 10 und Windows Server 2016*

NComputing vSpace® PRO 10 unterstützt das Microsofts Windows 10 Betriebssystem, so dass alle User die neuen Funktionen wie verbesserte Desktop Experience, Cortana etc. uneingeschränkt nutzen können. Darüber hinaus unterstützt vSpace® PRO 10 auch weiterhin bestehende OS-Versionen wie Windows 7 (64 Bit), Windows 8.1, Windows Server 2008 und 2012 sowie Windows Multipoint Server

#2 Moderne und verbesserte Benutzeroberfläche & –erfahrung

Die Benutzeroberfläche wurde nach den Aspekten „modern, clean and simple“ umgestaltet. Die intuitive Handhabung ermöglicht ein produktiveres, besser organisiertes und schnelleres Arbeiten.

#3 Integrierte NComputing Cloud

NComputing vSpace® PRO 10 bietet ein cloudbasiertes Management-Portal und damit eine Komplettlösung für die Verwaltung all Ihrer NComputing Software-Lizenzen sowie Premium-Features, die auf dem vSpace Server eingesetzt werden können. Zudem erleichtert es den Zugang und die Nachvollziehbarkeit der Nutzungsdaten.

#4 Dies und Vieles mehr ...

YouTube ist einer der populärsten Videokanäle – allein dort werden mehr als 3.000 Videos pro Sekunde abgespielt. Hochauflösende Videoqualität und schnelle Ladezeiten sind heute maßgeblich für ein positives Streaming-Erlebnis.

Hierfür bieten wir VCAST, das auf dem vSpace Server installiert wird und Streamen ohne Qualitätseinbußen in HD-Qualität ermöglicht – auch über Thin Clients.

Über weitere Premium-Features informieren wir Sie gerne – fragen Sie uns.

#5 Mit der Konsole und dem Manager behalten Sie den Überblick

Mit vSpace® Pro 10 bzw. der neuen vSpace Console und dem vSpace Manager optimieren Sie Ihr Geräte-Management:

  • Sie erhalten Informationen über die Nutzungs- und Workload-Auslastung
  • Sie verwalten Sie Ihre Lizenzen und Premium Funktionen im laufenden Betrieb
  • Sie gewinnen Sie an Auslastungs- und Einsatzflexibilität

Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeiten von NComputing vSpace Pro 10 und seine weiteren Premium-Features. Fragen Sie uns - Ihr kompetenter Ansprechpartner ist Stefan Schwarz.